Pflege nur wenige Jahre stabil

-Patientenschützer befürchten Kürzungen-

 

Das Kabinett beschließt Reformen für die Pflegeversicherung, die Stiftung Patientenschutz sieht Probleme: „In sieben Jahren geht das Geld aus“, sagt Vorstand Brysch. Gesundheitsminister Gröhe verweist auf „Stabilität“ – aber widerspricht nicht.

Zum Artikel geht es HIER!

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert

© 2014-2017 | - Unsere Hilfe sorgt für Ihre tägliche Sicherheit!