Pflegeversicherung wird besser – Privatvorsorge macht zusätzlich Sinn

Dreiundsechzig Prozent der Deutschen fürchten sich davor, ein Pflegefall zu werden. Doch ungeachtet der Tatsache, dass die Anzahl von Pflegebedürftigen in Deutschland steigt und damit die Engpässe in der Finanzierung und der Unterbringung auf Pflegeplätzen, vertagen viele Bundesbürger eine Auseinandersetzung mit der Pflegevorsorge auf später. Dabei macht es eigentlich mehr Sinn, sich noch in jungen Jahren mit der eigenen privaten Absicherung zu befassen.

Zum Artikel geht es HIER!

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert

© 2014-2017 | - Unsere Hilfe sorgt für Ihre tägliche Sicherheit!